UNSERE 
PRODUKTE
DURCHLÄSSIGKEITSMESSUNG
Pero


 
 
Pero Wasserdurchlässigkeitsmeßgeräte Geräte zur Prüfung der Wasserdurchlässigkeit
nach DIN 18 130
 
 

 


 
Geräte nach DIN 18 130
 

Zellen
für Probenhöhen bis 120 mm und Probendurchmesser bis 100 mm

Druckfest bis 15 bar
für Untersuchungen mit Probensättigung

Graduierte Büretten
für zu- und abfließendes Wasser, mit Vorratsbehältern zum Nachfüllen bzw. Entleeren unter Druck

Druckregeleinrichtung PNEUMAT II
rechnergesteuert, mit minimalem Eigenluftverbrauch, zur Erzeugung von Zellen-, Oberwasser- und Unterwasserdruck

Gerät aus Sondermaterialien
für Untersuchungen mit kontaminierten Flüssigkeiten

Elektronische Meßwerterfassung
 

Jeweils 5 Durchlässigkeitszellen können parallel über Steckverbinder direkt mit der Schalttafel verbunden werden. Die hier eingesetzten Zellen arbeiten ohne bzw. mit isotroper statischer Belastung. Sollen Versuche mit anisotroper statischer Belastung durchgeführt werden, können die PERO Triaxialzellen mit pneumatischem Lastzylinder eingesetzt werden.

Für die Druckregelung ist auch die Wandschalttafel WST5/3 ohne Rechneransteuerung lieferbar.
 


 
 
 
Zur Startseite
Zur Geräteübersicht

 


PERO GmbH, Am Bockshorn 12, 38173 Sickte, Tel. (05305) 1318, Fax (05305) 1394
E-mail: Pero-Gmbh@t-online.de